über Holistic Life

Holistic Life

Unsere Erde ist ein wunderbarer Planet. Er kann ALLEN Menschen ein schönes Leben bieten.

Ich möchte mit meinem Leben ein Beitrag zur Verwirklichung dieser potenziellen Möglichkeit sein.

Diese Art zu leben nenne ich Holistic Life – ein Leben, dem die untrennbare Verknüpfung mit der Erde und allen Lebwesen bewußt ist. Und weiß, dass jeder Gedanke, jedes Gefühl und jede Handlung eine Wirkung auf diese Welt hat.

Mir ist bewußt, dass ich in der täglichen Umsetzung diesen hohen Anspruch mal besser, dann wieder weniger gut lebe. Ich bemühe mich und mit ständigen Üben gelingt es immer besser …

Holistic Life und Michael Gosch

Michael Gosch,
Impulsgeber für geniales leben, Blogger und Betreiber dieser Seite

„Holistic Life“ steht auch für „ganzheitlich leben“

steht auch in Verbindung zum Begriff „Hologramm“. Hologramme sind 3 dimensionale Darstellungen, die in jedem Punkt die Information des gesamten Objektes in sich trägt.

Und so verstehe ich unser Sein – wir tragen in jedem Teil unseres Körpers, unseres Geistes die gesamte Welt in uns.
Daraus folgt, es kann mir nur gut gehen, wenn es der Welt gut geht:

  • meinem Nachbarn, dem alten Säufer
  • dem Türkenmädchen um die Ecke
  • dem Staranwalt, der sich so wichtig nimmt
  • dem Waffenlieferanten
  • dem Prister und der Priesterin
  • dem Asylanten, der angeblich nur unser Geld will
  • dem Leistungsträger, der meint, von ihm hänge alles ab
  • dem Fischer im Mangrovenwald – dem tibetanische Mönch
  • der russische Hure, die ihre Familie durchbringen will
  • dem Bettler mit amputiertem Bein
  • der Frau, die schon so viel Geld investiert hat, um ein Kind gebären zu können
  • der Frau, die schon 12 Kinder hat und ein weiteres unterm Herzen trägt
  • und so weiter ……

Und unsere Welt ist eine Schöpfung unseres Geistes und für jeden von uns einzigartig.
Das was wir unsere Realität nennen, ist die Schnittmenge der gemeinsam geschaffenen Wahrnehmungen.

Wir sind nicht irgendwelchen Schicksalsmächten, Königen, Halbgöttern, Idolen, Bankern, Politikern, Bartträgern etc. hilflos ausgeliefert. Das hat die Schöpfung so  nicht vorgesehen. Wir können GEMEINSAM jederzeit unsere Welt lebenswerter gestalten.

Die Realität, unsere Welt, unsere Beziehungen kann sich ändern. Wenn wir unsere Wahrnehmung überprüfen, erweitern und neu ausrichten – dazu will dieser Blog einen Beitrag leisten

 

Anmerkung:
es gibt Menschen, die ein gemeinsames Ziel haben: Ihren alleinigen Vorteil und uneingeschränkte Macht.

Damit dieses Ziel erreicht wird, ist nahezu jedes Mittel recht – ungeachtet der katastrophalen Auswirkungen auf die Erde und den meisten Menschen.

Solange wir deren Einflüsterungen glauben und uns machtlos im Erschaffen einer gesunden und friedvollen Welt fühlen, sind wir Wasserträger für deren Ziel.